Aktuelle Termine

Newsletter

Statistik

Heute 3

Insgesamt 374239

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 
Alles neu macht der …….

 ….. Mai. Richtig ! Bei mir ist das dieses Jahr allerdings der Juni. Das sehe ich übrigens auch bei den Menschen, die ich in meiner Praxis begleite. Was sich bei mir ganz praktisch getan hat, ist allerdings etwas, das uns allen Freude bereiten wird: ich hab’ einen kleinen Bücher-Flohmarkt ins Leben gerufen.

Der ist im Augenblick tatsächlich noch sehr klein aber wächst grade überraschend vor sich hin. Ausgangspunkt war die Idee, dass viele von uns spirituelle Bücher oder hilfreiche Sachbücher im Regal haben, die nicht mehr gebraucht werden. Da stellt sich dann oft die Frage, wohin damit. Nicht jeder Ort hat eine gut organisierte Bücherkiste. Hinzu kommt, dass das Prinzip des Gebens und Nehmens dort an Grenzen stößt, wenn man an wirklich guter geistiger Nahrung interessiert ist.

  Also los, let’s „flohmarkt“ !

In diesem Sinne bin ich also jetzt dabei so eine kleine, feine Bücherkiste für spirituelle und ganzheitliche Themen ins Leben zu rufen. Dabei ist mir wichtig, dass Bücher kommen und gehen dürfen. Wer also Bücher, die er zuhause nicht mehr braucht, wieder in die Welt entlassen möchte, der ist hier herzlich willkommen.

Selbstverständlich darf er sich aus dem Bestand auch wieder etwas mitnehmen. Und wer kein Buch zum Weitergeben hat und trotzdem eins zum Lesen mitnehmen möchte, der darf die Bücherkiste auch mit einer kleinen Spende verwöhnen. Daraus kann zu einem späteren Zeitpunkt dann vielleicht ein Regal oder ein weiteres Bücherkistchen werden.

Also ran an die heimische Bücherwand.

Ich würde mich freuen, wenn sich der eine oder andere Leser hier eingeladen fühlt, mitzumachen. Gemeinsam mit Kunden und Freunden meiner Praxis wurde bereits ein guter Grundstein gelegt. Nun darf der kleine Bücherflohmarkt sich weiter entwickeln. Ein guter Zeitpunkt die Bücher zu besuchen, um zu stöbern oder etwas mitzubringen, sind übrigens meine Meditationsabende. Die finden einmal im Monat statt (jeden 2. Mittwoch) und da gibt’s im Anschluss immer auch ein lockeres Miteinander. Da ist dann ganz unkompliziert Raum und Zeit, um die Bücher einmal durchzuschauen und „überraschend“ fündig zu werden. Also fühlt Euch eingeladen, einfach mal vorbei zu schauen. Ihr könnt’ sicher sein, hier nicht nur Wohlbefinden sondern auch Inspiration zu tanken.

Mit lieben Grüßen,

Eure Sylvia

P. S. Übrigens gehören mittlerweile auch spirituelle Filme zum Fundus !